Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Mittwoch, April 29, 2015

[Review] RdL Highlighter "Moon Dust"

Hey meine Lieben!

Ich wurde ja schon ein wenig von Ina angefixt. Im Standartsortiment der Rival de Loop Theke schlummert ein echtes Schätzchen. Highlighter finde ich eh klasse, und dieses marmorierte Stück musste unbedingt in meine Sammlung. Nachdem ich dann meinem Freund so vorgeschwärmt habe, war er tatsächlich so lieb und ist ganz von allein in den nächsten Rossmann getigert und hat ihn mir geholt. Yay!




Ich bin ja schon ein kleiner Highlighter-Freak. Nicht das ich morgens als leuchtende Disco-Kugel aus dem Haus gehe, aber ich liebe diesen sanften Glow der einen gleich viel frischer aussehen lässt. Als ich dann auf diversen Instagram-Accounts das gute Stück gesehen habe, brauchte ich es auch bei mir in meinem Schminkköfferchen. Die Verpackung ist typisch für RdL sehr simpel und einfach gestaltet. Ein Tiegelchen mit Aufdruck, darin das Produkt. Einfach, aber es geht ja auch um die "inneren Werte".
Der Baked Highlighter in der Nuance "Moon Dust" ist ein marmoriertes Produkt. Normal mag ich das ja nicht so, aber die Marmorierung ist hier schön gleichmäßig durch das ganze Produkt durchzogen. Farblich ist die Basis ein kühles Rosenholz mit einem sanft silbrigen Weiß zwischendrin. Auf dem Pinsel mischen sich die Farben direk, so dass man aufgetragen ein einheitliches Ergebniss bekommt.
Die Textur ist nicht trocken, sondern schon leicht buttrig. Das macht den Auftrag wirklich angenehm, da man eigentlich nicht zuviel Highlighter auf einmal erwischen kann.
Geswatcht wirkt der Highlighter für manche schon fast überpigmentiert. Aber ich hab da auch geschichtet, damit ihr die verschiedenen Farbnuancen bei verschiedenem Lichteinfall gut sehen könnt. Auf dem Bild ganz oben könnt ihr den schönen, leichten Glow sehen, der wirklich dezent ist und auch nicht speckig wirkt.






Wie findet ihr den Highlighter?


Sonntag, April 26, 2015

[Unboxing] Gourmetbox

Hey meine Lieben!

Ein neuer Monat, eine neue Gourmetbox. Diesen Monat gefällt mir die Zusammenstellung wirklich gut. Man hat Abwechslung zwischen Süßem, Gesunden, Herzhaften, Alkoholischen und und und. Vorallem sind auch viele Produkte drin, die für mich gut in die Saison passen. Eine Sauce Hollandaise für Spargel oder ein fruchtiger Prosecco für die ersten warmen Abende beispielsweise. Außerdem lag als Beigabe die Eat Smarter dabei. Da ich auch gerne die dazu gehörige Websitze nutze um mir Rezepte auszusuchen, hat mich das sehr gefreut.
Boxeninhalt: 37,64€ 
 

Sauce Hollandaise, Atkins&Potts (150gr/1,99€)
Diese Sauce Hollandaise schmeckt angenehm nach Butter und Ei mit einer leichten Note nach Zitrone und einem Hauch von Senf. Ideal zu Spargel, gedünstetem Gemüse, Fisch, Meeresfrüchten und Eiern Benedict.
Absolut passend zur kommenden Spargelsaison! Es gibt wohl nichts klassischeres als frisch gestochenen Spargel mit einer feinen Sauce Hollandaise, Kartoffeln und ein Stückerl Fleisch. Allerdings haben wir nicht immer die Zeit (und Lust) die Sauce selbst zu machen, und da greifen wir auch mal zur Fertigvariante. Die Atkins&Potts Sauce konnte uns jedoch nicht überzeugen, da sie durch die Zitrone arg sauer war.


Imkergold Fair Trade Honig, Breitsamer (5x20gr/1,99€)
Fein-cremiger, streichzarter Imkergold Blütenhonig, geerntet von Fairtrade-zertifizierten, kleinbäuerlichen Imkereien Süd- und Mittelamerikas.
Ich bin im Gegensatz zu meinem Morgens-Nur-Kaffee-Trinker-Freund jemand, der beim Frühstück ausschließlich zu süßen Sachen greift. Momentan steht Honig ganz hoch im Kurs, egal ob zu Toast oder einer Scheibe geröstetem Körnerbrot. Ein Pakerl von dem Honig reicht für zwei Schnitten. Schmecken tut er wirklich lecker und schön zart.


Erdnuss Erdbeere Basilikum Cubes, Krebaer Nusswerk (130gr/5,50€)
Knackige Erdnüsse, aromatische Erdbeeren und die feine Würze des Basilikums verwandelt in köstliche Cubes. 
Nasch- und Knabberkram ist bei meinem Freund immer gern gesehen. Auch wenn die Kombination zwischen Salzig, Süß und Mediterran echt abenteuerlich erscheint, futtert mein Freund sie recht gerne. Er meint, dass sie interessant schmecken. Eben schön erdnussig und die Erdbeere gibt auch nur eine dezente und leichte Fruchnote ab. Der Basilikum kommt erst im Nachgeschmack gut raus.


ApfelChips natur, Brög (50gr/1,80€)
Apfelchips sind knusprig und leicht säuerlich im Geschmack. Sie eignen sich hervorragend als mineralstoffreicher Snack für Zwischendurch und sind auch bei Freizeitaktivitäten eine beliebte Zwischenmahlzeit. 
Über das Produkt habe ich mich sehr gefreut gehabt. Ich nasche gerne mal Trockenfrüchte, wie Mango, Apfel, Dattel oder Banane. Aber wenn ich sie selbst mache, denkt mein Strom-Sparer-Herz immer daran, wie lange der Ofen dafür an sein muss. Deswegen bin ich ganz dankbar, schon fertig getrocknete Apfel-Chips zu haben, die richtig schön knacken und keinen Zucker etc. zugesetzt haben.


Cocktail-Trüffel, Confiserie Heilemann (80gr/4,99€)
Ihre Lieblings-Cocktails in Form von Schokoladen-Trüffeln in den Geschmacksrichtungen Hugo, Wodka Lemon, Cuba Libre, Orange Bitter und Sex on the beach.
Die Pralinen haben bis auf eine Ausnahme unglaublich gut geschmeckt. Sex on the Beach war toll fruchtig und besonders die Orangen-Note hat man gut rausgeschmeckt. Cuba Libre war zwar eher schwach rauszuschmecken, da da eher die Schokolade überwogen hat, trotzdem war sie sehr lecker. Wodka Lemon empfanden wir als besonders gut umgesetzt und hat uns auch am besten gemundet. Die Note des Getränks kamm richtig gut durch ohne zu penetrant zu sein. Orange Bitter war auch gut, besonders da die weiße Schokolade drum herum sehr passend zu dem bitteren Inneren war. Nur die Hugo-Praline war eher säuerlich und arg penetrant im Geschmack.

Palio Wilde Hibiskusblüte, Wein & Secco Köth (200ml/2,20€)
Geschmackliche Erinnerungen an vollreife Maracuja-Früchte in einem Meer voll exotischer Blüten
Wir trinken sehr gerne mal einen fruchtigen Prosecco. Gerade jetzt, wo es langsam warm wird, ist es doch etwas schönes nach Feierabend auf dem Balkon zu sitzen und ein Gläschchen zu trinken. Deswegen kommt uns auch die kleine Flasche entgegen. Die bekommt man zu zweit leer ohne sich komplett zu bedüseln und man muss keinen Rest in den Kühlschrank stellen, wo er noch schal werden kann.


Trüffelöl, Tartufi di Gaetano (50ml/7,99€)
Hier findet ausgewähltes Olivenöl erster Pressung zu dem unübertrefflichen Aroma der Diamanten der Küche, der Trüffel. 
Hochwertige Öle? Immerher damit! Beim Kochen legen wir viel Wert darauf mit guten Ölen zu arbeiten. Unser normales Olivenöl kriegen wir einmal im Jahr von einer kleinen, italienischen Ölmanufaktur geliefert. Trüffelöl hatten wir bisher noch nicht in unserer Sammlung und daher freuen wir uns es bald auszuprobieren. Habt ihr ein passendes Rezept dafür?

Zwetschgenmus, Taria Bioprodukte (250gr/4,29€)
Zwetschgen traditionell im offenen Kessel eingekocht Zwetschgenmus, wie man es eigentlich nur von früher kennt – zu 100% aus 
Auch hier haben wir uns sehr gefreut, da gerade Sonntagmorgens gerne mal Marmelade auf dem Tisch. Und da diese nur aus Früchten besteht, macht uns das besonders froh.

Himbeer Fruchtpüree, Atkins&Potts (250gr/2,99€)
Das Himbeerpüree schmeckt dank der ausgesuchten Früchte intensiv nach Himbeere.
Da kann ich nur sagen, dass das Fruchtpüree wirklich lecker war! Probiert es mal zu frisch gekochtem Milchreis. Ein Träumchen - ehrlich!

Wie gefällt euch die Box?
Habt ihr eine Rezept-Idee für das Trüffel-Öl?

Mittwoch, April 22, 2015

Who is Who des AntiAging

Hey meine Lieben!


Anti-Aging ist ein Thema, welches in der Kosmetikindustrie wohl immer auf dem Tisch sein wird. Ich glaube, es gibt kaum ein Gebiet im Bereich Schönheit, auf dem soviel geforscht wird. Der Kampf gegen schlaffe Haut und fiese Falten wird früher oder später nämlich von wohl fast jeder Frau aufgenommen. Dementsprechend groß ist mittlerweile auch der Markt und die Mittelchen, die sich in Cremes, Seren und verstecken. Aber was befindet sich hinter den chemischen Namen eigentlich? Ich habe euch mal die Fünf heraus gesucht, welche mir in Apotheken und Co. am meißten entgegenspringen. Dazu habe ich euch als Beispiel ein paar Produkte benannt, die diese Inhaltsstoffe ausweisen. Gerade die Avène-Produkte, die beispielsweise über die Europa Apotheek erhältlich sind, stehen hoch im Kurs in Sachen Anti-Aging.



Hyaluron
Was ist es? Das wohl am meißten vertretene Mittelchen nennt sich Hyaluronsäure. Es ist eine chemische Säure, welche sich unteranderem in unserem Bindegewebe wiederfindet.
Was macht es? Feuchtigkeit ist der Schlüssel zu jugendlicher Haut. Und diese zu binden ist eine der bestehen  Eigenschaften von Hyaluronsäure. Wusstet ihr zum Beispiel schon, dass der Glaskörper in unseren Augen nur 2% Hyaluronsäure beinhaltet? Der Rest ist Wasser, welches von der Säure gehalten wird. Somit kann es druckbeständig unsere Haut aufpolstern. Im Übrigen wird Hyaluronsäure auch im der Schönheitsindustrie genutzt, wo man beispielsweise Lippen damit aufspritzt.
Wo ist es drin? Eucerin Hyaluron-Filler Tagescreme, frei Hyaluron Anti Aging Serum, Avène Eluage Creme, Louis Widmer Extrait Liposomal,


Rhamnose
Was ist es? Rhamnose ist ein aus Kohlenstoff bestehendes Zuckermolekül, welches natürlich vorkommt.
Was macht es? Das Zuckermolekül wirkt vorallem in der oberen Hautschicht, wo neue Zellen gebildet werden und unterstützt dort die Regeneration. Es stimuliert und fördert somit einen frischeren Teint.

Wo ist es drin? Vichy Liftactiv Serum,


Neovadiol
Was ist es? Neovadiol ist ein chemisch erzeugter Wirkstoff.
Was macht es? Auch hier heißt der Kernbegriff Regeneration. Es soll die Zellen anregen neue Hautschüppchen zu bilden um die Haut frischer und die Falten aufgefüllter wirken zu lassen. Besonders oft ist Neovadiol in den Produkten der Marke Vichy enthalten. Eine angeregte Mikrozirkulation im Gewebe soll die Gesichtszüge definiertet und glatter erscheinen lassen.
Wo ist es drin? Vichy Neovadiol Nachtcreme,


Glycolsäure
Was ist es? Hinter dem Namen "Glycolsäure" versteckt sich eine Carbon- oder auch (Hydroxyd-)Essigsäure. Sie gehört zur Sorte der Fruchtessige, da man sie unteranderem in Zuckerrüben oder unreifen Weintrauben wiederfinden kann.
Was macht es? Ihr kennt doch bestimmt Fruchsäurepeelings? Diese werden oft bei Hautärzten und Kosmetikstudios angeboten. Da auch dieser Wirktstoff eine Säure ist, hat es auch einen sanften peelenden Effekt und kämpft somit gegen abgestorbene Hautzellen kann. Dadurch wirkt der Teint frischer.
Wo ist es drin? Avène Sérénage Nachtpflege,


Pro-Xylane
Was ist es? Xylan ist ein pflanzlicher Wirkstoff.
Was macht es? Pro-Xylan soll sich nicht nur auf eine Hautschicht, sondern auf drei auswirken. Auch hier soll die Bildung von neuen Zellen stimuliert werden. Zudem stimuliert es körpereigene Stoffe, welche für die Feuchtigkeit, Elastizität und Festigkeit unserer Haut verantwortlich sind. Somit soll die Haut gestärkt und langfristig gegen Falten geschützt werden.
Wo ist es drin? La Roche-Posay Substiane Auge



Wie sehr befasst ihr euch mit Anti-Aging?



Montag, April 20, 2015

Frisch vom Spargelfeld

Hey ihr Lieben!

Noch ist nicht ganz Spargelzeit, aber trotzdem greife ich schon fleißig zu, wenn die ersten Bündel mit grünen und weißen Stangen im Gemüseregal stehen. Ich liebe Saisonzeiten! Gerade Spargel habe ich wirklich für mich entdeckt. Egal ob klassisch zu Sauce Hollandaise und Kartoffeln oder vielleicht in einem leckeren Nudel-Pfannengericht. Inspiriert von der Deli (eine tolle und wirklich empfehlenswerte Koch- und Backzeitschrift) habe ich ein eigenes Spargelgericht gezaubert. Auch wenn die Kombi ungewohnt ist, schmeckt die Mischung mit Feta überraschend lecker.



Zutaten (2-3 Personen)
-1 Zwiebel
-1 Bund weißer Spargel (~500gr)
-Gemüsebrühe
-1 EL Butter
-1-2 EL Mehl
-160ml Milch
-125gr Fetakäse
-1 Stange Lauch
-170gr Nudeln



So geht´s!
1. Als erstes geht es ans schnibbeln. Die Zwiebel wird kleingehackt. Ich mache das gerne im Tupper Turbochef. Da wird alles gleichmäßig und Tränchen bleiben aus. Der Spargel wird geschält und von den etwaigen holzigen Enden befreit. Den Lauch schneidet ihr zuerst in drei Teile. Jedes Teil zerkleinert ihr dann vertikal in lange Streifen.
2. Jetzt wird ein Topf mit Salzwasser zum kochen gebracht. Dieser ist für die Nudeln, welche auch direkt ins kochende Wasser kommen. Für das Gemüse bringt ihr parallel einen Topf mit Gemüsebrühe zum kochen.
3. Mit Hilfe von Butter, Mehl und Milch bereitet ihr jetzt eine Mehlschwitze zu. Also Butter schmelzen lassen, Mehl einrühren und dann Milch dazu gießen. Achtet auf gleichmäßiges Rühren, damit keine Klümpchen entstehen.
4. Wenn die Milch schön dickflüssig wird, gebt ihr die kleingeschnittene Zwiebel dazu und lasst diese kurz kochen. Nun kommt der Feta dazu. Die Sauce wird solange gerührt, bis der Käse komplett geschmolzen ist.
5. Die Nudeln sollten nun gar sein und nach dem abgießen zur Sauce zugegeben und vermengt werden. Zeitgleich kommen Lauch und Spargel in die kochende Gemüsebrühe.
6. Wenn das Gemüse gar ist, richtet ihr die Saucen-Nudeln auf den Tellern an und garniert sie mit dem gekochten Spargel und Lauch.

Sonntag, April 19, 2015

Preview: Lush Muttertag LE

Hey meine Lieben!

Na, habt ihr schon etwas für eure Mama zum bevorstehenden Muttertag? Bei uns gab es eigentlich jedes Jahr ein traditionelles Waffelfrühstück mit Blümchen. Jetzt wo ich doch etwas weiter weg wohne geht das leider nicht mehr. Aber ein kleine Aufmerksamkeit darf es trotzdem sein! Besonders hübsch finde ich dabei die neuen Lush-Badebomben. Damit schenkt man ein kleines Stückchen Entspannung und Relaxen in der heimischen Wanne. Das kann Mutti immer gut gebrauchen, denn mal ehrlich: wenn jemand Grund zum Ausspannen hat, dann unsere Muttis ;D

Badebomben




Neu! Rose Bombshell Badebombe (5,50€) VEGAN Mit Sojamilchpulver, Orangenblüten Absolue, Rosenholz, Türkischen Rosenöl
Secret Garden Badebombe (4,95€) VEGAN Mit Rose Absolue
Bubblegrub Bubbleroon (4,95€) Mit Sheabutter, Vetiver und Sandelholz
Neu! Mother Superior  (5,75€) VEGAN Mit Kirschblüten, Zitrone und Mimose
Rose Schaumbad (5,50€) VEGAN Mit Türkischem Rose Absolue und Kakaobutter
Neu! Ultraviolet (6,95€) VEGAN Mit Veilchen und Jasmin Absolue.

Sonstiges


Neu! Yummy Mummy Body Conditioner (29,95€) VEGAN Mit frischem Erdbeersaft, Murumuru und Fairtrade Bio-Kakaobutter.
Neu! Yummy Mummy Duschgel (100ml/7,95€) VEGAN Mit Meeresalgenextrakt und silbernem Schimmer.

Seife





Neu! Love You Mum Seife (6,95€) VEGAN Mit Mimose, Jasmin Absolue und Bergamotteöl.

Geschenke



Flowers For Mum (59,95€) Enthält: Bubblegrub Bubbleroon 100g, Secret Garden Badebombe 90g, Twilight Badebombe 200g, It’s Raining Men Duschgel 100ml, Lemony Flutter Nagelhautcreme 10ml, Therapy Massagebutter 50g, Dream Cream Hand- und Bodylotion 100ml, Ceridwen’s Cauldron Ölbad 80g, Sultana Of Soap Seife 100g.

Love You Mum (21,95€) Enthält: Love You Mum Seife 100g, Helping Hands Handcreme 45ml, Secret Garden Badebombe 90g.

Mum (42,95€) Enthält: Yummy Mummy Duschgel 100ml, Yummy Mummy Body Conditioner 50g, The Comforter Schaumbad 200g, Blackberry Bath Bomb Badebombe 180g, Vanilla Dee-Lite Bodylotion 100ml, Honey I Washed The Kids Seife 120g. 

Mother´s Day (32,95€) Enthält: Rose Schaumbad 50g, Secret Garden Badebombe 90g, Ultraviolet Schaumbad 200g, Sakura Badebombe 200g, Rose Bombshell Badebombe 165g. 


Macht ihr etwas Besonderes zum Muttertag?

Montag, April 13, 2015

[Review] Lush - Brazened Honey

Hey meine Lieben!

Es war endlich soweit und ich hatte fünf leere Lush-Pöttchen zusammen gesammlt. Jeder Lushie weiß was das heißt: es gibt eine Frischemaske für lau! Yay! Für den herannahenden Frühling habe ich mir etwas Frisches gewünscht. Und nachdem ich sowohl positive Kommentare über Brazened Honey gelesen habe als auch zu dieser Maske von den Mädels im Store beraten wurde, habe ich mir das letzte Pöttchen aus dem Eisbett geschnappt und mit nach Hause genommen.



Ein paar Masken habe ich schon ausprobiert von Lush. Die CosmeticWarrior und BB Seaweed waren bisher meine Favouriten, aber Brazened Honey hat sie hochkant vom Thron gestoßen. Laut Lush steckt Folgendes in dem kleinen schwarzen Pott:

Erfrischende Maske für sehr müde Haut. Ein Kraftwerk voller effektiver Zutaten, die peelen, entgiften, stimulieren und nähren. Erfrischende Kräuter und Fruchtsaft gemischt mit wärmenden Kräutern und Gewürzen, glättenden Mandeln und pflegendem Honig beleben deine Haut und lassen sie strahlen. Auf saubere Haut auftragen, Augenpartie aussparen. 5 -10 Minuten wirken lassen und mit warmem Wasser abmassieren. Erfrischende Maske für sehr müde Haut. Ein Kraftwerk voller effektiver Zutaten, die peelen, entgiften, stimulieren und nähren. Erfrischende Kräuter und Fruchtsaft gemischt mit wärmenden Kräutern und Gewürzen, glättenden Mandeln und pflegendem Honig beleben deine Haut und lassen sie strahlen. Auf saubere Haut auftragen, Augenpartie aussparen. 5 -10 Minuten wirken lassen und mit warmem Wasser abmassieren. 

 Erfrischend ist sie definitiv! Ich denke, das macht vorallem der Limettensaft aus. Egal wie abgespannt und müde sich meine Haut anfühlt, die Maske bringt sie richtig zum strahlen. Die Mischung von einem Zitrussaft und Gewürzen wie Ingwer oder Kardamon lässt die Haut richtig prickeln. Wer das nicht mag, sollte sich vielleicht nach einer anderen Maske umsehen. Denn diese sanfte Knistern spürt man vorallem gut auf den Wangen, besonders wenn man die Maske ein wenig länger drauf lässt.
Mein großer Pluspunkt an der Maske geht vorallem auf die Eigenschaft zurück, dass sie meine Poren sichtbar verkleinert und reduziert. Gerade die in der T-Zone sind bei regelmäßiger Anwendung wie weggezaubert. Zudem ersetzt die Maskenanwendung mein wöchentliches Peeling. Die darin enthaltenen geriebenen Mandeln sorgen dafür, dass die losen Hautschüppchen sanft angerubbelt werden. Dafür wasche ich die Maske nicht direkt ab, sondern weiche sie mit etwas warmen Wasser wieder auf dem Gesicht auf und peele mit der damit entstandenen Masse mein Gesicht.

Wer sensible Haut hat, sollte jedoch aber vielleicht eher vorsichtig sein, da die Zitrus-Gewürz-Mischung da zu viel sein könnte.

Zu welcher Maske greift ihr am liebsten?

Freitag, April 03, 2015

[Review] catrice Doll´s Collection Part 2

Hey meine Lieben!

Ich hoffe, ihr hab Niklas gut überstanden und das heute sich bei euch heute auch mal die Sonne blicken lässt. Die ganze Woche war ja wiederliches graues Regenwetter, da ist es nur richtig, dass sich die Sonne am Osterwochenende zeigt!
Heute zeige ich euch den zweiten Teil der Produkte der Doll´s Collection. (-> Hier geht´s zum Part 1!). Die Lidschatten, die leider bei mir durchgefallen sind, ein Eyeliner der mir wirklich gut gefällt und die Accesoires der LE sind jetzt an der Reihe.






Die Satin Matt Eyeshadows (3,79€) versprechen, wie der Name schon sagt, einen geschmeidig-matten Ton. Eben ein wenig pudrig und weich, passend zur Doll´s Collection LE.
Die Verpackung hat mir sehr zugesagt. Ein stabiles Design, ein hübsches Muster. Unter dem Klappdeckelchen verstecken sich die Lidschatten. Ein zartes Lavendel, ein Pastellgrün und ein cremiges Weiß. Gerade bei dem Weiß habe ich mich sehr auf einen matten Highlighter für den Augeninnenwinkel gefreut.
Beim Auftrag haben sich aber schon die ersten Tücken gezeigt. Ich hab einfach kaum Produkt auf den Pinsel gekriegt. Die Textur war staubtrocken und wie schon beim Blush eher kreideartig. Das bedeutete schon beim Swatch, dass ich ordentlich schichten musste. Trotz Base seht ihr auf dem Bild schon das Ergebnis: eher enttäuschend. Das Grün schneidet am schlechtesten ab, wobei die anderen beiden Farben auch ziemlich schwach auf der Brust sind. Beim MakeUp habe ich versucht noch ein wenig mehr Farbe durch eine weiße Cremebase herauszukitzeln, aber auch das hat nicht ganz so gut geklappt.
Trockene Textur und schlecht pigmentier bedeutet für mich keine Kaufempfehlung.





Mein persönliches Highlight der LE war der Matt Dip Eyeliner (2,99€). 
Der Applikator des Highlighters ist eine Filzspitze und kein Pinselchen, was einem präzisen Auftrag nur positiv beeinflusst. So können keine Härchen abstehen und ein genauer Strich gezogen werden. Je nachdem wie man den Eyeliner hält wird der Strich entweder ganz fein und dünn oder etwas breiter. 
Bei dem Swatch ist die Flüssigkeit noch ein wenig unschön ausgelaufen. Allerdings muss ich sagen, dass dies beim Auftrag am Auge absolut kein Problem war, da blieb alles an seinem Platz. Mein Pluspunkt geht hier vorallem auch an die Haltbarkeit. Bei diversen flüssigen Eyelinern hatte ich bisher das Manko, dass alle im Laufe des Tages abgebröckelt sind. Hier war am Ende des Tages nichts abgegangen und die Linie war noch so dich wie beim Auftrag.
Beim zweiten Swatch seht ihr, wie der Eyeliner auf Wasser reagiert.Er löst sich sofort auf und verwischt. Bei Regentagen oder einem Besuch im Schwimmbad solltet ihr also lieber nicht nach ihm greifen. Aber! Es wird ja auch nicht mit der Eigenschaft "wasserfest" geworben, daher stufe ich das als neutral ein.
Wer also einen deckenden matten Eyeliner sucht, der nicht zwingend wasserfest sein muss, sollte sich den aus der Doll´s Collection mal näher ansehen.



Wer auf so kleine Gimmecks steht, dem kann ich die Nail Cuticle Tattoos (2,29€) wärmstens empfehlen. Man hat zwei Blättchen mit jeweils 18 Schleifchen in der Packung. Insgesamt gibt es drei verschiedene Größen, so dass man sie passend zum jeweiligen Finger auftragen kann. Der Auftrag ist kinderleicht und manche kennen ihn noch aus Kindertagen. Einfach das gewünschte Tattoo ausschneiden, die Folie abziehen und auf die fettfreie und saubere Haut aufsetzen, kurz drücken, abziehen - voilá! Das Schleifchen hält Wasser und auch ein wenig Reiben aus. Nur beim Nassmachen und Rubbeln kapituliert es. Beim Händewaschen solltet ihr also ein wenig darauf achten ;)