Home Impressum Rezepte PR/MediaKit DIY´s Workouts Credits

Dienstag, Dezember 16, 2014

[NOTD] Two Face

Hey meine Lieben!

Verzeiht mir den noch etwas holprigen Übergang zum Nagelbett - das waren die ersten Acrylnägel die je an meine Fingerchen gekommen sind. Aber bald wird der Rand bestimmt glatter ;)

Eigentlich geht es aber auch  um das Design. Die lilane Schönheit, die ihr da seht, ist von RdeL Young und heißt Two Face.  Ein wunderschönes, kühles Lila mit ganz leicht holographischem Schimmern. Er deckt einwandfrei und ohne Streifen zu ziehen. Um den kühlen Effekt zu unterstreichen, habe ich ein Kontrastfarbe ein metallisches Silber gewählt.




Mittwoch, Dezember 10, 2014

[AMU] Die äußeren Werte

Hey meine Lieben!

Warum den Eyeliner immer ausfüllen? Ein Winged Eyeliner bietet doch soviel mehr Spielraum! Eine der einfachsten Alternativen ist es, einfach nur den Rahmen einzuzeichnen. Für diese Außenlinien habe ich einen herrlich hübsch, metallisch glänzendes Pigment verwendet.
Ja, tatsächlich hat das auch richtig gut mit einem Pigment funktioniert. Glück gehabt! Dein mein Plan A, ein kupferner Liquid-Eyeliner, ist leider eingetrocknet gewesen.
Um den Effekt noch ein wenig zu verstärken und dem Blick mehr Ausdrucksstärker zu verleihen, habe ich noch einen zusätzlich klassisch-schwarzen Lidstrich gezogen.








Montag, Dezember 08, 2014

StepByStep Wintertagespflege


Hey meine Lieben!

Auf die Reihenfolge kommt es an. Man schmiert ja auch nicht die Butter auf seinem Brötchen über die Nutella. Genau so - oder so ähnlich - ist es auch bei der Tagespflege. Wo ihr welche Schicht anordnet ist entscheiden darüber, ob alles optimal wirken kann und beeinflusst die Haltbarkeit von eurem MakeUp enorm. Eine unpassende oder falsch angewendete Creme kann eure Foundation bröckelig werden lassen.
Und genau deswegen sollte man darauf achten, wie man seine Produkte benutzt,



1. Das Serum
Seren erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie wirken als konzentrierte Pflegehelfer und kommen vermehrt in flüssiger bis cremiger Konsistenz daher. Hin und wieder findet man auch feste Seren. Diese kommen aufgrund ihrer hohen Pflegeeigenschaften als Erstes auf die frisch gereinigte und am besten tonisierte Haut. Wenn es morgen schnell gehen muss, wählt man am besten ein Serum, welches schnell einzieht und ein etwas leichtere Textur hat. Das Q10-Serum von Nivea* mit Aktivperlen glättet die Haut direkt, schenkt ihr Feuchtigkeit und zieht schnell ein. Wer morgens Zeit hat oder auch abends gerne ein Serum nutzt, der kann gerne zu "schweren" Texturen greifen, vorrausgesetzt sie entsprechen dem Hauttyp. Das feste Serum Full of Grace (1) von Lush zieht tief ein und zaubert einen babyweiche Haut.

2. Die Gesichtscreme
Sobald das Serum eingezogen ist, kommt die Tagescreme an die Reihe. Sie sollte perfekt auf den eigenen Hauttyp angepasst sein und die eigenen Bedürfnisse befriedigen. Jetzt wo es wieder kälter wird, vertragen die meißten Hauttypen eine Portion mehr Pflege, weswegen auch die Tagescreme darauf angepasst werden sollte. Celestial (2) von Lush wirkt pflegend und bereitet die Haut auf den Tag vor.

3. Die Augenpflege
Auch in jungen Jahren kann man getrost mit der nötigen Portion Pflege für den Augenbereich anfangen. Ich bevorzuge eine geelige Textur, da diese schön kühlend wirkt, spürbar aufpolstert und schnell einzieht. Die Lancome Hydra Zen-Pflege (3) eignet sich dafür besonders toll. Wer noch einen extra Kick Frische gebrauchen kann, um Augenringe zu vertreiben, kann seine Augenpflege auch kühlen. Beispielsweise in dem man sie nachts in den Kühlschrank verfrachtet.

4. Der Primer
Je nach Bedürfnis kann auch eine Base unter dem MakeUp aufgetragen werden. Manche verbessern die Haltbarkeit der Foundation während andere grüne Farbpartikelchen enthalten und somit eine gerötete Haut kaschieren. Wiederum andere haben Schimmerpigmente welche die Haut zum strahlen bringen. Ich bevorzuge momentan die POREfessional (4) von benefit im Bereich der T-Zone, um sichtbare Poren zu verkleinern.



Wie sieht eure Pflege-Morgenroutine aus?

Samstag, Dezember 06, 2014

chocri - meine schokolade


Hallo meine Lieben!
Schoki naschen tuen wir doch alle gerne. Also ich zumindest für meinen Teil genieße richtig gerne ein Stückchen zart-süße Verführung. Und gerade jetzt zur Bescherung an Weihnachten legt doch eigentlich jeder eine Tafel Schokolade mit zu seinen Geschenken. Mit chocri kann man das Ganze ein gutes Stückchen individueller gestalteten als mit der 0-8-15-Schoki.

Man startet ganz einfach mit seiner liebsten Basis - entweder weiße, dunkle, Karamell- oder Milchschokolade. Darauf kommen dann alle möglichen Wunschzutaten. Jetzt zur Adventszeit haben mein Freund und ich uns für die weihnachtliche Variantel, mit Lebkuchengewürz, Spekulatius und gebrannten Walnüssen, entschieden. Das Gute daran ist, dass man wirklich mal was anderes hat und auch ganz individuell auf die eigenen Interesse, oder die des Beschenkten, eingehen kann. 



Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Meinung ist selbstverständlich meine eigene ;)

Mittwoch, Dezember 03, 2014

Blogger Adventskalender Türchen #4


Hey meine Lieben!
Kaum zu glauben, dass schon in nichtmal zwei Wochen heiliger Abend ist. Es wird wieder Zeit für gemütliche Abende mit der Familie bei Kaminfeuer - oder zumindest Kerzenschein. Man tauscht Aufmerksamkeiten bei der Bescherung aus und nascht selbstgebackene Plätzchen. Ganz ehrlich? Ich lieeebe die Weihnachtszeit!
Und um sie euch ein wenig zu versüßen, öffne ich heute das vierte Türchen des Bloggeradventskalenders.


  
Ihr wollt gewinnen? Das solltet ihr dafür erledigt haben:

  • Anonyme Kommentare werden ausgeschlossen. Zudem gilt: jeder darf nur einmal teilnehmen.
  • Solltet ihr unter 18 Jahre sein, brauche ich um Gewinnfall die Einverständniserklärung eurer Eltern.
  • Folgt mir via GFC, FB, instagram, bloglovin, blogconnect oder Twitter. Für jede zusätzliche Plattform gibt es auch ein zusätzliches Los.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht mögich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Und zum Schluss: beantwortet mir folgende Frage: Habt ihr schon euren Look für das Weihnachtsfest dieses Jahr?

Das Türchen öffnet sich heute und schließt sich am 05.12.2014 um Mitternacht.
Folgt einfach den Anweisungen des rafflecopters - und sollte dieser rumspinnen, schreibt einfach eure Daten als Kommentar ;D

a Rafflecopter giveaway




Schaut doch morgen auch bei Stephanie und Jenny  vorbei!

Dienstag, Dezember 02, 2014

[review] sebamed hautglättende maske


Hey meine Lieben!

Gerade jetzt, wo die klirrende Kälte an meiner Haut knabbert, bevorzuge ich Pflegeprodukte, die optimal Feuchtigkeit spenden und schützen.
Die hautglättende Maske von sebamed hat zwar einen Anti-Ageing-Effekt, ist dafür aber auch sehr reichhaltig. Und, hey, man kann nie früh genug anfangen, gegen Fältchen anzukämpfen ;)
Das Coenzym Q10, Hyaluron-Säure und Traubenkernöl sollen dafür sorgen, Feuchtigkeitsdepots in der Haut wieder aufzufüllen und den Energiestoffwechsel der Haut anzuregen.


Die zwei Depots enthalten jeweils 5ml Produkt. Ich hab mir das Produkt auf ein Tellerchen ausgedrückt, um mir mal ganz genau Menge und Konsistenz anzusehen. Schon dabei ist mir aufgefallen, dass die Creme relativ fest und somit richtig schön reichhaltig war. Wer trockene oder normale Haut wie ich hat, wird das im Winter zu schätzen wissen. Mädels mit fettiger Haut sollten vielleicht einen Bogen um die Maske machen.
Dadurch, dass die Maske so cremig ist, lässt sie sich gut auf die Haut auftragen und verteilen. Der Duft dabei ist, genauso wie die Farbe, relativ neutral und dezent-zurückhaltend.
Nachdem ich die Maske dann wieder von der Gesichtshaut abgenommen habe, wurden die letzten Reste wie eine Creme einfach in die Haut einmassiert. Danach wirkte mein Gesicht schon wieder um einiges frischer und gesünder. Und glaubt mir, ich hatte das an dem Tag dringend nötig ;D

Welche Maske nutzt ihr gerade?

Mittwoch, November 26, 2014

[Unboxing] November-Gourmetbox

Hallo meine Lieben!

Ein Monat ist wieder um, und was heißt das?
Es ist natürlich wieder Zeit für das Auspacken der neuen Gourmetbox. Ich möchte euch auch gar nicht lange auf die Folter spannen, denn diesmal bin ich wirklich begeistert vom Inhalt.


Feine Auswahl, effetto (90gr/9,99€)
Die enge Verbundenheit mit dem Handwerk, die Erfahrung und die ungebrochene Tradition sind es, die effetto Feine Auswahl zu einem vollendeten Genusserlebnis werden lassen.

Neun kleine Pralinchen haben in der eleganten verzierten Verpackung Platz. Alle sind wirklich hübsch gestaltet, mal als überlebensgroße Kaffeebohne, mal als mit Ornamenten verzierte weiße Schokolade, und schmecken mindestens genauso gut. Von jeder Sorte war nur ein Pralinchen drin, so dass mein Freund und ich einfach jede in der Hälfte geteilt haben. Von Marzipan, über Nougat oder dunkel-herbe Schokolade war alles drin. Einziges Manko: es steht nirgends, welche Praline was beinhaltet. So kam es bei mir zu einer unliebsamen Marzipan-Begegnung.

Udvari Nobile Cabernet Cuvée 2012 (750ml/8,90€)
Dieser kraftvolle, intensive Rotwein aus dem traditionsreichen ungarischen Anbaugebiet Balatonfüred-Csopak, am Nordufer des Plattensees besteht aus 80% Cabernet Sauvignon und 20% Merlot. Beide Grundweine stammen aus der gleichen Lage und wurden zuvor von uns sorgfältig sortenrein ausgebaut.
Einen Rotwein können wir als Weinliebhaber, besonders in der Weihnachtszeit, immer gebrauchen. Warum ich sage in der Weihnachtszeit? Immer wenn es kälter wird, fängt mein Freund an wirklich köstlich zimtig-schokoladigen Rotweinkuchen zu backen! Ein Genuss! Und wenn die Flasche dafür schonmal offen ist, kann man abends gleich noch ein Gläschchen genießen.

Matcha Yuzu Ingwer, Confiserie Lauenstein (60gr/3,95€)Matcha – das grüne (Genuss-) Wunder. Zusammen mit edlem Kakao wird Matcha in unserer Manufaktur zu dem köstlichen Genusstrend.Matcha ist in aller Munde momentan. Das grüne Kultgetränk schlägt vorallem aufgrund seiner gesunden Wirkung hohe Wellen und ist in allen möglichen Produkten zu finden, egal ob Eis, Macaroons oder eben Schokolade. Hier wird der pulverisierte Matcha zusammen mit Ingwer und weißer Schokolade verarbeitet. Das Produkt finde ich klasse und ich bin auch schon gespannt wie es schmeckt, weil ich mir unter der Kombination an sich gar nicht den Geschmack vorstellen kann.


Darjeeling First Flush Blend Tgfop, Tee-Maass (100gr/4,99€)
Eine hoch aromatische Mischung aus sorgfältig ausgewählten First Flush Darjeelings. Duftige, helle Tasse mit ausgeprägtem Charakter. Blumig und sehr anregend.Das nächste Produkt finde ich klasse! Tee wird bei uns gerade in der kalten Jahreszeit andauernd und liebend gerne getrunken. Nun bin ich aber überhaupt kein Trinker von Früchtetee, sondern bevorzuge kräuterige Sorten, sowie weißen, grünen und schwarzen Tee. Daher kommt der Darjeeling wie gerufen!

3er Probier-Set, rosenfeines (3x50gr/5,90€)

Mild: „Charles Austin“ ,leichtes Rosenaroma mit einer frischen Apfelnote.
Lieblich: „Gräfin Hardenberg“ ,spürbares Rosenaroma mit einer Holunderbeernote.
Kräftig: „Mme Isaac Pereire“ ,intensives Rosenaroma mit einem Hauch Zitrone.
Da bin ich wirklich gespannt drauf! Bisher hatte ich von der blumigen Art nur ein Hibiskus-Blüten-Gelee, aber Rose landete noch nicht auf meinem Frühstücksbrötchen. Nur beim Inder hatte ich einmal Rosensirup auf meinem Eis. Da fand ich ihn richtig lecker. Umso mehr freue ich mich schon diese Kombinationen auszuprobieren, wobei mir die milde und die liebliche Variante vom Lesen her am meißten zusagen.


DELI, 2,90€
Für alle da, die sich gern in der Küche treffen, die für Freunde und mit Freunden kochen möchten. Unsere Rezepte sind einfach, machbar & schnell.
Hier würde ich schon glatt ein Sternchen ran setzen, so gut hat mir die Zeitschrift gefallen. Alle Rezepte klangen sowohl ausgefallen, als auch in der alltäglichen Küche machbar. Sie waren nicht furchtbar ungesund, sondern es wurde vielmehr mit frischem Gemüse und wenig ungesunden Fetten gearbeitet. Auch das Layout ist klasse. Diese Zeitschrift wird nun standartmäßig gekauft!
2-er Keks-Meister-(Früh)Stück, Kekswerkstatt (300gr/7,95€)
Geschmackvoll genießen: Ob als kleinen Snack am Morgen oder als Zwischenmahlzeit über den Tag verteilt – das ofenfrische Meister-(Früh)Stück von Meisterhand gebacken ist für alle Meister des Lebens!
Da die Kekse nur ein Pröbchen waren, gingen sie leider komplett unter in der Box, obwohl das Schema der Zutatenzusammenstellung wirklich gut klingt. Zudem sind unsere auch noch ziemlich zerkrümelt gewesen, obwohl die Box ja immer gut gedämpft ist.

FAZIT
Für uns war die November-Box ein richtiger Glücksgriff. Diesmal können wir mit ausnahmslos allen Produkten etwas anfangen und es ist nichts drin, was wir weitergeben werden. Die Zeitschrift hat uns neue Inspirationen geliefert und landet nun regelmäßig bei uns. 
Und eines kann ich euch sagen: die Pralinen sind schon alle aufgefuttert ;D

Welches Produkt hätte euch am Besten gefallen?

Die Box wurde mir kosten- und bedingungslos von Gourmetbox zur Verfügung gestellt. Meine Meinung ist selbstverständlich meine eigene.




Sonntag, November 23, 2014

[Ankündigung] Bloggeradventskalender

Huhu meine Lieben!

Bald bricht wieder die wunderbare Weihnachtszeit an, mit all seinen Räucherkerzchen, Plätzchen und pausbäckigen Engelchen. Und was darf nie fehlen in dieser Zeit? Ein Adventskalender! Und deswegen haben sich 23 Mädels zusammengeschlossen und haben für jeden Tag bis Weihnachten großartige Gewinnspiele für euch zusammengestellt. Am 24ten öffnet sich dann unser gemeinsames Türchen.
Ich selbst bin übrigens am 4ten Dezember an der Reihe (:
Wenn ihr sichergehen möchtet, dass ihr auch kein Türchen verpasst, findet ihr hier auch eine Facebook-Seite.































Samstag, November 22, 2014

[preview] neue lush shampoos

Hey meine Lieben!

In einem meiner Haarfavouriten Posts habe ich euch bereits mein liebstes Shampoo für eine glänzende, nach jasmin-duftende Mähne vorgestellt. Es ist das Ultimate Shine von Lush und es handelt sich dabei um ein festes Shampoo. Ich persönlich hab meine Liebe zu dem kleinen, runden Brocken entdeckt und verwende es viel lieber wie Flüssig-Shampoos aus der Flasche. Man spart Einiges an Müll, da die Plastik-Verpackung wegfällt und es hält wirklich ewig. Zu Ostern habe ich angefangen mit Ultimate Shine, jetzt muss ich langsam mal ein Neuen holen. Ich denke, dass spricht für dafür! Und weil feste Shampoos klasse sind, hat Lush sechs neue Sorten auf den Markt gebracht, so dass für jede Mähne was dabei ist.
Die Kosten liegen bei jedem bei 8,95€ das Stück.


BRAZILIANT Brazilian Hair Flair...Stärke und pflege dein Haar mit Andirobaöl einem neuen Inhaltsstoff aus dem brasilianischen Regenwald. Sonniges Orangenöl bringt dir Rio de Janeiro direkt ins Badezimmer. Einfach braziliant!

COPPERHEAD Glanz oder gar nicht!...Lass dein Haar (insbesondere coloriertes mit Locken!) mit diesem milden Shampoo aufleben. Kaffee und geschmolzenes Henna in der Farbe Caca Rouge verleihen ihm einen verführerischen Glanz. Obwohl es dein Haar nicht wirklich färbt, ist Copperhead eine gute Wahl, wenn es um coloriertes, dunkles Haar geht: es pflegt und lässt die Farben besonders leuchten.

JASON AND THE ARGAN OIL Hair-vorragend!...Großartiges Haar ist kein Mysterium. Bist du auf der Suche nach noch starkem, glänzendem und weichem Haar? Probier' diese Shampoo Bar mit ganz viel Arganöl und Lushs begehrtem Rose Jam-Duft aus. Optimal für alle mit helleren Haartönen.

LULLABY Für Schlafmützen...Das milde Shampoo mit gemahlenen Mandeln, die deine Kopfhaut sanft massieren, beruhigender Hafermilch und Unmengen an Lavendel und Jojobaöl entführt dich mit Lushs unverkennbarem Twilight-Duft ins Reich der Träume. Ideal für alle, die noch vor dem Zu-Bett-Gehen ihre Haare waschen.

MONTALBANO Good (Italian) Hair Days...Sizilianisches Zitronenöl, Oliven und Rosmarin verwandeln Montalbano in DEN Paten aller Shampoos für glänzendes Haar, während Knisterbrause die Pistolenschüsse der Mafia imitiert. Ein richtig zitroniges Shampoovergnügen für quietschend sauberes Haar
HONEY I WASH MY HAIR Beehive, honey! Ein Honigshampoo, das mehr Volumen verleiht. Hergestellt mit unserem süßen Beststeller-Toffee-Duft zaubert es dir zartes, glänzendes Haar. Mit den enhaltenen 5% Fair Trade Honig wird es wunderbar weich ohne platt anzuliegen und zusätzlich mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Sweet!

Ich kann mich gar nicht entscheiden, die Düfte klingen allesamt klasse! Aber am besten werde ich mich beraten lassen, welches gut zu mir und meinem Haar passt.

Was ist euer Favourit?

Mittwoch, November 19, 2014

Look: Eye of Arduinna

Hey meine Lieben!

Arduinna ist eine keltische Gottheit und wird mit der Natur, insbesondere mit Wäldern, in Verbindung gebracht. Sie gilt auch als Namensgeberin für die Ardennen. Zudem ist sie die Inspiration für meinen heutigen Look. Ich wollte etwas natürliches, was trotzdem einen besonderen Eyecatcher hat, jedoch ohne zu übertrieben zu wirken. Mit Hilfe meiner Garden of Eden Sleek Palette, welche herrliche erdige Grün- und Brauntöne enhält, habe ich mich dann für ein AMU in diesen Nuancen entschieden. Die Hauptfarbe ist ein helles Lindgrün, welches von einem frischen, unaufdringlichen Weiß im Augeninnenwinkel und einem sanften dunklen Braun in der Lidfalte umrahmt wird. Dazu kam dann noch ein Winged Eyeliner und ein natürliches Tages-MakeUp.





Dienstag, November 18, 2014

[preview] Weihnachtliche Pflege von balea

 

Winterzeit ist Pflegezeit. Mit den neuen Produkten von Balea kommt Abwechslung in dein Badezimmer. Es sind viele Pflegehighlights auch für Verpackungs- und Designfans oder auch tolle Düfte für Duftfans dabei. So kann der Winter kommen!

Von Links nach Rechts

Badekugeln mit winterlichem Duft
Pures Wellnessgefühl für dein Zu hause ist ein Bad mit den Balea Manufaktur Badekugeln mit natürlichen Extrakten. Jetzt in der exklusiven Christmas-Limited-Edition, ideal zum verschenken!
Die Badekugeln des Sets sind vegan.
1 Set / 6,95Euro

BODYBUTTER Nuss mit Haselnussöl
Balea Körperpflege schenkt dir ein traumhaftes Dufterlebnis und deiner Haut wertvolle Feuchtigkeit. Sie ist perfekt für die tägliche Pflege geeignet. Balea Bodybutter Nuss mit Haselnussöl schmeichelt der Haut, ohne zu fetten, zieht schnell ein und trägt zu einem schöneren und strafferen Hautbild bei. Kakaobutter und Sheabutter schenken Feuchtigkeit und machen die Haut glatt und geschmeidig.
Sie ist vegan.
200ml /  2,45Euro

Pflegecreme
Diese Pflegecreme ist in zwei Duftrichtungen erhältlich einmal mit Kirsch-Duftund einmal mit Rosen-Lavendel Duft. Sie sind wegen ihrer tollen Textur für die Pflege von Körper, Händen und Lippen perfekt geeignet.
Exklusiver Sammeldosen-Style mit dem Motto 50's forever und my golden twenties.
Beide Sorten sind nicht vegan.
30ml / 1,25Euro
 
Dusche & Creme Vanille + Cocos
Balea Dusche und Creme mit wertvoller Pflegemilch und Extrakten aus Vanille und Cocos sorgt für ein samtig-zartes Hautgefühl und sorgt für ein betörendes Dufterlebnis. Durch diese Duftkombination denkst du gleichzeitig an Mutti in der Küche sowie an ein tollen Karibikurlaub. Die innovative Feuchtigkeitspflegeformel mit Polyfructol bewahrt die Hautfeuchtigkeit und schützt vor dem Austrocknen. Sie pflegt sanft und ist somit perfekt für jeden Tag geeignet.
Sie ist nicht vegan.
300ml / 55ct
 

Duftseife mit magischem Mandel- oder Bratapfleduft
Die handfertigen Balea Duftseifen beleben die Sinne mit einem herrlichen Duft. Die reichhaltige Formulierung spendet Feuchtigkeit und sorgt für zarte und geschmeidige Hände.
Beide Sorten sind vegan.
1 Stück / 2,65Euro
 
Badestern mit herrlichem Rosen- oder Orange-Zimtduft
Eine herrliche Duftkomposition nach Rosen-und Orange-Zimtduft umhüllt dich und sorgt für einen erholsamen Badegenuss. Wertvolle Inhaltsstoffe helfen deiner Haut sich vor dem vorzeitigen Austrocknen zu bewahren.
Beide Sorten sind vegan.
1 Stück / 1,95Euro

Montag, November 17, 2014

[Preview] essence - like an unforgettable kiss

kiss_header.jpg - Free Image Hosting by imgup.net

 Herzklopfen, weiche Knie und Schmetterlinge im Bauch! Mit der neuen trend edition „like an unforgettable kiss“ stimmt essence von Mitte Januar bis Mitte Februar 2015 alle Beauties auf den Valentinstag ein. Der Tag der Verliebten steht ganz im Zeichen des Kusses – aufregend, prickelnd und einfach unvergesslich. Die romantische Farbwelt besteht vorwiegend aus Pink, Lila sowie Rot und rückt mit den liebevoll gestalteten Produkten diesen besonderen Ausdruck der Liebe in den Fokus. Must-Haves sind der lip smoother für weiche Lippen, die zweifarbigen blushes in tollem Herz-Packaging und der fruchtig-florale Duft in Minigröße. Love is in the air… mit essence!

Von Links nach Rechts

essence like an unforgettable kiss – eyeshadow
Ein unvergesslicher Augenblick… Die drei hochpigmentierten Lidschatten mit softer Textur kreieren ein schönes Augen-Make-up in Mint, Blau und Lila mit angesagtem Pearl-Effekt. Ein süßer Hingucker: Jede Farbe ist mit einem eigenen Symbol geprägt – Schlösser, Herzen und Kussmünder zieren die verschiedenen Varianten. Erhältlich in 01 always on my mint, 02 love is in the air und 03 cloud number nine.
Um 1,79 €*.

essence like an unforgettable kiss – lip smoother
First kiss! Mit dem lip smoother werden die Lippen geschmeidig und weich. Der leichte Peeling-Effekt bessert kleine Lippenfältchen aus und macht die Lippen ebenmäßig. On top verleiht der lip smoother einen schönen Glanz und fühlt sich angenehm auf den Lippen an. Erhältlich in 01 keep calm and kiss me.
Um 1,99 €*.

essence like an unforgettable kiss – lipstick
Unsterblich verliebt… Mit den lipsticks in softem Apricot, intensivem Pink und leuchtendem Rot werden die Lippen schön fokussiert. Das starke High-Shine-Finish erzeugt ein glänzendes Ergebnis und langanhaltende Feuchtigkeit. Erhältlich in 01 nothing but lovestoned, 02 pink me und 03 keep calm and kiss me.
Um 2,29 €*.

Von Links nach Rechts

essence like an unforgettable kiss – duo blush
Zweisamkeit… Für einen perfekten Teint sorgt der duo blush dank zweier hochpigmentierter, perfekt aufeinander abgestimmter Farben. Die Kombinationen aus hellem Apricot und kräftigem Peach sowie Rosé und Pink verleihen frische, rosige Wangen. Das süße Packaging in Form eines Herzes ist zudem ein toller Eyecatcher. Erhältlich in 01 nothing but lovestoned und 02 pink me.
Um 3,29 €*.

essence like an unforgettable kiss – fragrance
Einfach überwältigend! Dieser spritzige, fruchtig-florale Duft ist so prickelnd wie der erste Kuss und erweckt die schönsten Erinnerungen! Die Kopfnote sorgt mit Pink Grapefruit, Mango sowie Mandarine für eine fruchtige Frische und wird in Verbindung mit Maiglöckchen und Himbeere in der Herznote zu einer leichten süßlich-floralen Komposition. Die Basis bilden cremiges Sandelholz, Moschus und Vanille – Ingredienzen, die dem Duft Wärme schenken. So einzigartig wie ein unvergesslicher Kuss!
Erhältlich in 50 ml um 6,99 €*. Der große sowie auch der kleine Duft –
wie immer 10 ml um 2,99 €* – ziehen danach ins Standardsortiment ein.


essence like an unforgettable kiss – blush brush
True love! Der Rouge-Pinsel aus feinem, pinkfarbenem Synthetik-Haar überzeugt durch seine speziell abgeschrägte Form. Dadurch lässt sich das Puder besonders gut aufnehmen, verteilen und verblenden. Das süße lila-eingefärbte Herz macht den Pinsel zu einem tollen Unikat - wow! Erhältlich in 01 dear valentine!
Um 2,79 €*.

essence like an unforgettable kiss – nail polish
Handkuss! Apricot, Mint, Lila und Pink lassen die Herzen aller Sweethearts höher schlagen. Die Nagellacke kreieren dank hoher Deckkraft langanhaltende Farbe mit Gel-Shine-Finish für ein extra glänzendes Ergebnis. Erhältlich in 01 nothing but lovestoned, 02 always on my mint, 03 you let my heart skip a beat und 04 pink me.
Um 1,79 €*.

 FAZIT
Ich darf wohl sagen, dass diese LE ein zuckersüßer Hingucker ist. Das Design ist passend zart und verspielt zum frühlingshaften Valentinstag. Auch die Produkte sehen allesamt vielversprechend aus. Meine Favouriten? Der apricotfarbene Lippenstift, beide Blush sowie alle Nagellacke. Aber auch das Parfum hat es mir angetaen! Ich liebe Maiglöckchen über alles, und die Kombination mit tropischen Früchten stell ich mir wirklich vielversprechend vor! Hoffentlich wird es nur nicht zu süß (:

Was sagt ihr zur LE?




Sonntag, November 16, 2014

[Event] RdL Nagellackevent

Hey meine Lieben!

Bestimmt habt ihr schon auf der Rossmann-Facebook-Seite vom neusten Bloggerevent gehört: es war das RdL Nagellackevent für die Trendlacke 2015 und ich hatte das Glück eingeladen zu werden. Man durfte zwei Bilder und eine kurze Stellungsnahme über die Farben an Rossmann schicken und 8 Mädels wurden daraus für das Event ausgewählt.

(c) bei Rossmann
Freitag Mittag ging es los. Mit der Bahn von Saarbrücken nach Hannover. Dank der unglaublichen Zuverlässigkeit der Bahn (ich hoffe, jeder erkennt hier meinen Sarkasmus ;D) kam ich gut eine dreiviertel Stunde zu spät, da ich leider drei Züge verpasst hatte.
Das war aber halb so schlimm, denn zwei anderen Mädels ging es genauso und wir wurden von einer Rossmann-Mitarbeiterin am Bahnhof abgeholt.







(c) bei Rossmann
Nachdem wir unsere Koffer in das Hotel gebracht haben, trafen wir uns dann mit den anderen Mädels im Restaurant. Und eines kann ich euch sagen: war das lecker! Für mich gab es Ravioli mit Steinpilzfüllung und Pinienkernbutter, danach ein Vanilleeis mit Früchten. Yummi! Nach einem wundervollen Abend mit vielen tollen Gesprächen ging dann jeder auf sein Zimmer und tankte Kraft für den nächten Tag. Ich bin förmlich ins Bett gefallen und hab wie ein Stein bis zum nächsten Morgen geschlafen.

Nach dem Frühstück und dem Auschecken fuhren wir dann gemeinsam mit dem Taxi ins das Loft, wo das Event statt finden sollte. Was genau wir gemacht haben, darüber werde ich noch ein wenig schweigen. Immerhin soll das ja eine Überraschung werden! Aber ich kann euch sagen, dass ihr euch auf tolle Farben gefasst machen könnt! Und das natürlich später noch ein genauerer Blogpost folgen wird (: Wer vorab aber schonmal neugierig ist, kann sich dieses Video auf youtube ansehen.


Donnerstag, November 13, 2014

[preview] RdL - Glamour Nail Collection

 Rival de Loop LE "Glamour Nail Collection"

Hey meine Lieben!
Tut mir leid das momentan so wenig kommt - aber gerade liege ich mit der alljährlichen Herbst-Grippe im Bett. Den wunden Hals habe ich schon hinter mir - momentan ärgere ich mich mit Niesen im Akkord und laufender Nase herum. Damit es euch jedoch nicht langweilig wird, habe ich hier eine kleine Review auf die glitzernd-glamoröse Nagellack LE von RdL für euch!


Von Links nach Rechts

Die drei wunderschönen Rot-Töne haben jeweils einen anderen Glitter-Effekt, der originelle Lichtreflexe auf den Nägeln erzeugt. Mit dem flachen, abgerundeten Pinsel lässt sich der Nagellack besonders leicht und präzise auftragen.

Nuancen:
01 burgundy red
02 made in red
03 cosmo red


Topcoat
Perfekt für alle Nuancen ist der ultra glänzende Überlack mit Gel-Effekt. Die Formel verkürzt außerdem die Trockenzeit und verlängert die Haltbarkeit des Nagellacks.
Nuancen:
10 super gel like top coat


Nailpolish Gold:
04 precious gold
05 quiet bronze
06 cosmo gold


Drei trendige Silber-Töne mit kleineren und größeren Glitzer-Partikeln dürfen nicht fehlen für ein glamouröses Nageldesign. Dieses lässt sich mit dem flachen, abgerundeten Pinsel problemlos kreieren.
Nuancen:
07 precious silver taupe
08 precious silver glitter
09 cosmo silver-black
 


Bei allen Lacken gilt: vegan, 10ml Füllmenge, je 2,49€ 

 
Fazit


Wenn das nicht nach Vorweihnachts- und Winterzeit ruft, dann weiß ich ja auch nicht. Glitzer, metallische Nuancen und verschiedene rote Farbtöne. Das sind die Farben, die ich im Advent favourisiere. Die goldenen Lacke treffen nicht ganz so meinen Geschmack und meinen liebsten TopCoat habe ich bereits im Standartsortiment von RdL gefunden.

Meine Favouriten der LE sind zum einen burgundy red, sowie precious silver glitter und cosmo silver-black. Von den anderen lasse ich mich jedoch gerne auch am Counter überzeugen ;)

Was haltet ihr von den Farben?

 

Dienstag, November 04, 2014

[review] lush "northern lights"


Hey meine Lieben!

Es wird so schrecklich grau - der November hat sich mit all seinen Wolken, mit seiner Nässe und seiner Kälte in Deutschland breit gemacht. Manche sagen ja, es gibt kein falsches Wetter, nur falsche Kleidung. Ich sage, dass das schon stimmt. Aber wenn man rausguckt aus seinem Fenster, und nur einen grauen Einheitsbrei sieht, dann hebt das die Laune nicht unbedingt in legendäre Höhen.
Also habe ich mir am Wochenende mein eigenen kleinen Lichtblick am Himmel verschafft und die Halloween-Badebombe "northern lights" von Lush in meine Wanne verfrachtet!





Die riesige lilane Stange die nach dem Polarlicht benannt wurde ist eine Badebombe und kostet 4,95€. Auch hier könnte ich mir vorstellen, dass man die Bombe zweiteilen kann.
Von Außen ist die Bombe einfach nur lila-rosa gesprenkelt. Löst sie sich jedoch auf und die äußeren Schichten sind weg, dann kommen die anderen, eingearbeiteten Farben ans Tageslicht. Die Bombe verziert dann das Wasser mit blauen und gelben Streifen. Zwischendrin schweben weiße kleine Sternchen, die sich jedoch mit der Zeit beginnen aufzulösen. Somit hat man am Ende vom Baden keine Reste in der Wanne, sondern brauch nur einmal klar auszuspülen.
Der Duft ist himmlisch und erinnert an Ylang-Ylang und Jasmin - eine meiner liebsten Kombinationen! Die Pflege ist so la-la. Da keine pflegenden Inhaltsstoffe wie Buttersorten eingebaut wurden, merkt man nach dem Baden nicht wirklich etwas. Die Haut ist nicht besser mit Feuchtigkeit versorgt, aber sie ist auch nicht trockener. Jedoch finde ich, dass bei Northern Lights auch eher das Badeerlebnis im Mittelpunkt steht.

Wie hebt ihr eure Laune nach einem so grauen Tag?